sms

da ich grade keine zeit habe gibt es hier fuer euch eine absolute kurznachricht  die mir aber sehr am herzen liegt.

ist es normal sich irgendwie auf einmal sehr alt zu fuehlen, oder als eine art "mutter ersatz" wenn man anfaengt windeln, feuchttuecher, creme und "nappy bags" in seine handtasche zupacken bevor man aus dem haus geht?

aaah. das habe ich naemlich soeben getan und es fuehlt sich sehr komisch an. achja, und natuerlich was zu trinken oder zu essen...die "kleinen" hunger oder durst haben. (WO BLEIBE EIGENTLICH ICH AN DIESER STELLE? NEIN. MUETTER HABEN KEINEN HUNGER ODER DURST. MANCHMAL HABEN SIE ALLERDINGS DAS GLUECK DIE RESTE ZU ESSEN DIE DIE SUESSEN KLEINEN DANN DOCH NICHT MEHR MOEGEN)

demnaechst frage ich nich mehr " handy, schluessel, geld?" sondern "windel, creme, feuchttuecher?"

oki mummy "ELLE" geht nun lunch machen und hat dann ein playdate.

an alle meine freunde... am 25. dezember wird gesoffen. ich bin immer noch marielle und ein junger partyfreudiger und aufgeschlossener mensch. hoffe ich. hilfe.

 ;-)

 

18.10.07 13:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen